Nach Art. 19 Marktmissbrauchsverordnung (MMVO) müssen Führungskräfte und mit solchen in enger Beziehung stehende Personen Eigengeschäfte in Aktien oder Schuldtiteln innerhalb von drei Geschäftstagen nach Geschäftsabschluss melden, sofern ein Gesamtvolumen von 5.000 Euro im Kalenderjahr erreicht wird.

DGAP-DD: ADLER Real Estate AG deutsch


Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

11.12.2018 / 14:51
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name
Titel:
Vorname: Karolina
Nachname(n): Hoffmann

2. Grund der Meldung

a) Position / Status
Person steht in enger Beziehung zu:
Titel: Dr.
Vorname: Dirk
Nachname(n): Hoffmann
Position: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name
ADLER Real Estate AG

b) LEI
529900Y6QFNN3D363B76 

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung
Art: Aktie
ISIN: DE0005008007

b) Art des Geschäfts
Verkauf

c) Preis(e) und Volumen
Preis(e) Volumen
15,22 EUR 121045 EUR
15,26 EUR 21364 EUR
15,20 EUR 9834 EUR

d) Aggregierte Informationen
Preis Aggregiertes Volumen
15,224 EUR 152243 EUR

e) Datum des Geschäfts
2018-12-06; UTC+1

f) Ort des Geschäfts
Name: Xetra Frankfurt
MIC: XETR



11.12.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Einfache Kommunikation mit der
ADLER Real Estate AG APP