Nach Art. 17 der Marktmissbrauchsverordnung (MMVO) sind sogenannte Insiderinformationen unverzüglich offen zu legen, das heißt solche Informationen, die im Falle ihres öffentlichen Bekanntwerdens geeignet wären, den Börsenkurs oder Marktpreis der Aktien oder der Wertpapiere des betreffenden Unternehmens erheblich zu beeinflussen.

ADLER Real Estate AG: ADLER Real Estate AG beteiligt sich an Projektentwicklung in den USA

ADLER Real Estate AG / Sonstiges

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

ADLER Real Estate AG beteiligt sich an Projektentwicklung in den USA

- 30 Prozent Anteil an Neubau von 334 Wohnungen in McKinney, Texas

- Am schnellsten wachsende Stadt in den USA

Hamburg, den 19. Dezember 2008. Die ADLER Real Estate AG (ISIN
DE0005008007), Frankfurt, beteiligt sich an einem sehr aussichtsreichen
Projekt zum Wohnungsneubau in McKinney/Texas, der am schnellsten wachsenden
Stadt in den USA. ADLER wird 30 Prozent an der verantwortlichen
Projektgesellschaft übernehmen. Vorgesehen ist der Bau von 334 hochwertigen
Appartements. Baubeginn war im November 2008, die Fertigstellung ist für
Juni 2010 geplant. Das Gesamtinvestment beläuft sich auf knapp 40 Mio.
US-Dollar; ADLER selbst wird sich mit rund fünf Mio. US-Dollar beteiligen.
ADLER knüpft mit dem Engagement an sehr gute Erfahrungen des Managements in
der Vergangenheit an, das verschiedene Wohnungsbauprojekte in Florida und
in der Nähe von Dallas, Texas, sehr erfolgreich umgesetzt hatte.

Partner von ADLER und zugleich Generalunternehmer für das Projekt in
McKinney ist The Worthing Companies, Atlanta/USA, eines der aktivsten
Immobilienunternehmen in den Südstaaten der USA. In den mehr als 20 Jahren
seines Bestehens hat Worthing über 25.000 hochwertige Wohneinheiten in
einem Gesamtvolumen von 2,2 Mrd. Dollar erfolgreich realisiert. Das
gemeinsame Projekt trägt den Namen 'The Heights at Lake Forest'.

Der Standort für das Projekt in McKinney liegt knapp 50 Kilometer nördlich
von Dallas im wohlhabendsten Bezirk von Texas. McKinney hat bereits ein
enormes Wachstum vorzuweisen. Allein im Zeitraum 2000 bis 2006 hat sich die
Bevölkerung verdoppelt. Die Behörden gehen von weiterem, kräftigem Wachstum
der Stadt aus und haben bereits umfangreiche Vorkehrungen für einen Ausbau
der Infrastruktur getroffen. Die Investorengemeinschaft zur Realisierung
des Wohnungsprojekts verfolgt das Ziel, die Wohnungen zu erstellen, zu
vermieten, zu betreiben und schließlich mittelfristig zu verkaufen.

Der Vorstand


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

german communications dbk ag

Jörg Bretschneider

Alsterufer 34, 20354 Hamburg

Tel.: 040/46 88 33 0, Fax: 040/47 81 80

presse@german-communications.com
19.12.2008  Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Emittent:     ADLER Real Estate AG
              Neuer Wall 77
              20354 Hamburg
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)40 - 29 8130-0
Fax:          +49 (0)40 - 29 8130-35
E-Mail:       info@adler-ag.de
Internet:     www.adler-ag.de
ISIN:         DE0005008007
WKN:          500800
Börsen:       Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (General Standard),
              Düsseldorf, München; Freiverkehr in Hamburg
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------